Nasenkorrektur – Rhinoplastik: günstige Preise bei hoher Behandlungsqualität

Als Rhinoplastik bezeichnet man einen operativen Eingriff, bei dem die Nase neu gestaltet wird. Egal, ob Sie sich aus medizinischen oder ästhetischen Gründen für eine Nasenkorrektur entscheiden, Novacorpus ist der Experte für Schönheitschirurgie, der Ihnen bei gleicher Behandlungsqualität günstigere Preise als in der Schweiz bietet – dank unserer Partnerschaften mit Kliniken in Belgien und in der Türkei.

Wie sehen unsere Preise für eine Nasenkorrektur aus?


Land

Preis für
Nasenkorrektur
Novacorpus

Regulärer Preis in der Schweiz
für Nasenkorrektur

bei vergleichbarer Qualität


Sie sparen

Belgien
Korrektur der
Nasenspitze
(Rhinoplastik der
Nasenspitze)
3’245 CHF
&
Komplette Nasenkorrektur
(Rhinoplastik von
Nasenspitze und
Höcker)
5’240 CHF
7’000 CHF
(Nasenspitze)
bis 10’000 CHF
(Rhinoplastik Nasenspitze
und Nasenhöcker
)
Bis zu
64
 %
Ersparnis
Türkei

Korrektur der
Nasenspitze
(Rhinoplastik der
Nasenspitze):
individuelles Angebot
&
Komplette Nasenkorrektur
(Rhinoplastik Nasenspitze
und
Höcker)
3’590 CHF
Inkl. aller Transfers &
eine Versicherung gegen
Kosten evtl. Komplikationen

Unsere Preise beinhalten:

  • alle Beratungsgespräche mit dem Chirurgen;
  • den Eingriff;
  • das Honorar des Anästhesisten;
  • die Kosten für den Klinikaufenthalt;
  • die medizinische Nachsorge in der Klinik;
  • unbegrenzte Betreuung durch Novacorpus;
  • die Hotelreservierung.

Bitte beachten Sie, dass unsere Preise in Schweizer Franken angegeben sind. Die Transfers zwischen Flughafen, Hotel und Klinik sowie eine Garantie, die die Kosten bei möglichen Komplikationen bis zu CHF 3’000 übernimmt, sind in der Türkei im Preis inbegriffen. In Belgien ist die Garantie optional hinzubuchbar.

Lesen Sie Ihren Kostenvoranschlag aufmerksam durch

Ein individueller Kostenvoranschlag wird für alle Patienten erstellt und kann danach nicht mehr erhöht werden. Es ist wichtig zu wissen, wie man diesen Kostenvoranschlag lesen und mit anderen vergleichen soll, bevor man die beste Lösung für die Nasenkorrektur wählt.

Hier finden Sie einige Hinweise, die Ihnen beim Vergleich der Kosten einer Nasenkorrektur helfen:

  • Der Chirurg, der den Eingriff durchführt: Welche Erfahrung hat er in diesem Bereich? Was ist sein Fachgebiet?
  • Die Klinik: Wo befindet sie sich? Wie ist ihr Ruf? Wie viele Nasenkorrekturen werden dort pro Jahr durchgeführt?
  • Die Ausstattung der Klinik: Sind die Geräte und die Ausstattung auf dem neuesten Stand und entsprechen sie den Normen?

Novacorpus: Niedrige Preise, hohe Qualität

Dank der Partnerschaften mit erstklassigen Kliniken in Belgien und Istanbul kann Novacorpus Ihnen äusserst günstige Preise für eine hochwertige Nasenkorrektur bieten. Sie profitieren von Novacorpus’ Qualität und Erfahrung in Verbindung mit den Vorzugspreisen unserer Partnerkliniken.

In Belgien wie in Istanbul sind die Gesundheitssysteme genauso fortschrittlich wie in der Schweiz und wir sind in der Lage, mit Kliniken zu arbeiten, die auf dem technisch neuesten Stand sind. Die Partnerärzte von Novacorpus sind bilingual (in Belgien) bzw. arbeiten mit einem Dolmetscher (in der Türkei) und haben in Europa oder einem westlichen Land ihr Studium absolviert, das der Qualität in der Schweiz gleichkommt oder diese sogar übertrifft. Sie können sicher sein, dass Sie bei Ihrer Nasenkorrektur von Fachkräften behandelt werden.

Aus allen diesen Gründen kann Novacorpus hochwertige Behandlungen zu einem günstigeren Preis als in der Schweiz anbieten, denn Sie sollten nie zwischen den Kosten und der Behandlungsqualität wählen müssen.

Preise für Schönheitsoperationen in Belgien   Preise für Schönheitsoperationen in der Türkei 


chirurgie du nez

Häufige Fragen

Warum kann man so viel Geld sparen, wenn man sich im Ausland behandeln lässt?

Sie können tatsächlich sehr viel sparen, wenn Sie sich im Ausland operieren lassen (mehr dazu). Nichtsdestotrotz legen wir Ihnen ans Herz, den Fokus auf eine gute Qualität zu legen und sich vorab ausführlich beraten zu lassen – in Bezug auf den Arzt und auch auf die Klinik, die Sie für Ihre Operation wählen möchten.

Gibt es besondere Risiken bei einer Behandlung im Ausland?

Nein, wenn Sie bestimmte Regeln beachten. Wir wählen unsere ausländischen Partner nach sehr strengen Kriterien aus. Wir möchten 100% sicher sein, dass wir dem Arzt, mit dem wir zusammenarbeiten, absolut vertrauen können.
Wir möchten auch betonen, wie wichtig es ist, die vom Arzt vor Ort erhaltenen Instruktionen minutiös zu befolgen (meistens handelt es sich um Empfehlungen, die dem gesunden Menschenverstand entsprechen, z.B. sich nach der Operation zu schonen). Eine Operation im Ausland ist nicht riskanter als in der Schweiz. Wie bei allem gibt es “Null Risiko” nicht, aber hier ist das Risiko nicht grösser als in der Schweiz.

Was passiert, wenn es vor Ort oder nach meine Rückkehr nach Hause zu Komplikationen kommt?

Wir tun unser Möglichstes, damit es nicht dazu kommt, indem wir mit top ausgebildeten Ärzten und hochmodernen Kliniken zusammenarbeiten. Unsere Ärzte geben Ihnen alle wichtigen Empfehlungen für eine optimale Nachsorge an die Hand und werden Sie – falls notwendig – für eine gewisse Zeit nach der OP an einen anderen Arzt weiter überweisen (wir arbeiten mit Schweizer Ärzten zusammen). Jedoch kann in der Medizin kein Risiko komplett ausgeschlossen werden. Bitte bedenken Sie, dass eine Komplikation nicht zwangsläufig auf einen Fehler des Arztes zurückzuführen sein muss. Sie kann z.B. Folge einer Vorerkrankung sein, oder einfach auf Pech oder eine Nachlässigkeit von Seiten des Patienten zurückzuführen sein. Dies kann in der Schweiz passieren wie auch überall auf der Welt.

Novacorpus bietet Ihnen zwei Stufen zusätzlicher Absicherung für den Fall von Komplikationen an:

  1. Eine Garantie: Novacorpus arbeitet nur mit Schönheitschirurgen zusammen, die im Falle von Komplikationen eine Garantie geben. Für alle Patienten, auch wenn eine Garantie aus ästhetischen Gesichtspunkten ausgeschlossen ist (wie bei allen Chirurgen weltweit), weil sie zu subjektiv ist, werden Narben nach einem Jahr (in der Praxis mit in örtlicher Betäubung) kostenlos korrigiert und Brustimplantate vom Hersteller auf Lebenszeit garantiert. Diese Garantie kann verlängert werden (optional in Belgien und im Preis für die Türkei enthalten). Sie deckt auch die Kosten für medizinische Komplikationen, Nebenwirkungen oder Behandlungsfehler, längere Klinikaufenthalte, Hotels, Änderungen von Flugtickets, ärztliche Beratungen im Ausland oder in Ihrem Heimatland und Flugkosten für die Rückreise ins Ausland, falls erforderlich, bis zu einem Höchstbetrag von CHF 3’000. Einschränkungen sind je nach Arzt möglich (z.B. gilt die Garantie nur, wenn die Anweisungen des Chirurgen strikt befolgt wurden) und die Inanspruchnahme erfordert Reisen ins Ausland (im Notfall können Sie einen Arzt in Ihrer Nähe konsultieren).
  2. Eine Versicherung: diese deckt die Kosten für medizinische Komplikationen (lediglich unerwünschte Ergebnisse und das Scheitern der Behandlung sind ausgeschlossen), die den Betrag von CHF  3’000 übersteigen und macht es möglich, dass Sie sich auch ausserhalb von Notfällen in der Schweiz behandeln lassen können.

Zusammenfassung – Kostenerstattung im Fall von Komplikationen


Land


Art der Absicherung


Kostenerstattung
(medizinische Kosten, Flug, Hotel.
Im Ausland & in der Schweiz)
bei


Deckungssummen

BelgienErweiterte Garantie des Chirurgen
(optional)
medizinische Komplikationen, unerwünschte Ergebnisse, Behandlungsversagen (Schweiz: nur im Notfall)bis zu 3’000 CHF
Versicherung
(optional)
nur für medizinische Komplikationen (unerwünschte Ergebnisse/Behandlungs- versagen ausgeschlossen; Schweiz; auch Behandlungen ausserhalb von Notfällen möglich)bis zu 8’500 CHF
(sogar bis 22’000 CHF je nach gewählter Option)
TürkeiErweiterte Garantie des Chirurgen
(im Preis enthalten)
medizinische Komplikationen, unerwünschte Ergebnisse, Behandlungsversagen (Schweiz: nur Notfälle)bis zu 3’000 CHF

Versicherung
(optional)

nur medizinische Komplikationen (unerwünschte Ergebnisse/ Behandlungsversagen ausgeschlossen; Schweiz; auch Behandlung ausserhalb von Notfällen möglich)bis zu 8’500 CHF
(sogar bis 22’000 CHF je nach gewählter Option)

Kann ich mich von einem Freund/ einem Familienmitglied begleiten lassen?

Selbstverständlich, das ist sogar erwünscht. Sich im Ausland behandeln zu lassen, ist angenehmer in Begleitung. Die geringen Mehrkosten für einen Reisebegleiter (Flug oder Zug und Hotel) werden durch den grossen Vorteil, nicht alleine zu sein, wieder wettgemacht.

 

Für weitere Antworten lesen Sie auch bitte unsere Seite Alles Wissenswerte über Schönheits-OPs oder kontaktieren Sie üns über unser Kontaktformular auf der rechten Seite. Gerne beantworten wir Ihre Fragen