Bosphore, Istanbul

Zwei unvernünftige Patienten – und die Folgen

Novacorpus – 10 Jahre Medizintourismus

Zu unserem 10. Geburtstag veröffentlichen wir eine Artikelserie über Medizintourismus und die damit im Laufe der Zeit gesammelten Erfahrungen.

Seit 2008 sind mit Hilfe von Novacorpus über 2000 Patienten und Patientinnen ins Ausland gereist, um sich dort behandeln zu lassen. In den allermeisten Fällen gab es keinerlei Probleme. Die zwei folgenden Vorfälle, bei denen es sich zum einen um eine  Haartransplantation und zum anderen um eine Brustvergrösserung handelte (und die weniger als einen Fall pro Tausend Patienten repräsentieren), zeigen, dass es trotz allem manchmal zu überraschenden Entwicklungen kommen kann.  

Von illegalen Drogen sollte man die Finger lassen

weiterlesen →

Avion dans le ciel

Flugangst? Haben Sie eher Angst vor Ihrem Arzt!

Novacorpus – 10 Jahre Medizintourismus

Zu unserem 10. Geburtstag veröffentlichen wir eine Artikelserie über Medizintourismus und die damit während dieser Zeit gesammelten Erfahrungen.

Piloten in unserer heutigen Zeit: ständig unter der Lupe

Piloten gehören wahrscheinlich zu der am meisten überprüften Berufsgruppe (siehe Quellenangabe am Ende des Artikels). Jedes Jahr müssen sich Piloten medizinischen Untersuchungen und verschiedenen weiteren Überprüfungen unterziehen: Alkohol- und Drogentests, Prüfung ihrer fachlichen Kenntnisse, Beurteilung während eines Flugs durch einen Prüfer, Tests am Simulator, Prüfung der Risiken durch menschliches Fehlverhalten, der allgemeinen Sicherheit, dem Fliegen im Winter und dem Erkennen gefährlicher Substanzen. Falls er die Überprüfung nicht besteht, wird der Pilot vom Dienst suspendiert.

Das alles kann für einen Piloten sehr stressig sein, aber für uns ist es ganz normal. Denn wer möchte schon von einem betrunkenen Piloten geflogen werden, der nicht mehr weiß, was er bei einem Notfall machen muss und abstürzt, weil er vergessen hat zu tanken?

Dadurch sind Flugzeuge die sichersten Verkehrsmittel, denn dort gibt es die intensivsten Kontrollen.

Pilotes d'avion de ligne

Aber was ist mit Ärzten?

weiterlesen →

Medizintourismus in Belgien mit Novacorpus

Sind die Hotelübernachtungen im Preis inbegriffen? Reservieren Sie das Hotel für mich?

Die Novacorpus-Preise beinhalten die Kosten für den operativen Eingriff sowie alles dafür gebrauchte Material und die Medikamentenkosten. Hotel- und Reisekosten sind im Preis nicht inbegriffen (ausser für Augenlasern in Istanbul), sie machen jedoch nicht mehr als 5-10% der Gesamtkosten aus. Bei der Hotelsuche unterstützen wir Sie sehr gerne. Den Transfer vom Flughafen bzw. Hotel in die Zahnklinik können wir in den meisten Fällen organisieren. In manchen Fällen wird das Hotel auch organisiert.  … weiterlesen →