Ungarn

desktop1680x1050_Vienna - IMG_2060

Zahnbehandlungen in Ungarn

Mehrere Gründe sprechen für eine Zahnbehandlung in Ungarn

Seit langer Zeit geniesst Ungarn auf dem Gebiet der Medizin einen guten Ruf für hohe Qualität. Schon zur Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie im 19. Jahrhundert wies Semmelweis als Erster die Existenz von Bakterien nach und konnte mit der von ihm entwickelten Keimfreiheit (das Abtöten von Mikroben durch Hände waschen und Desinfizieren von medizinischen Instrumenten) Tausende von Leben retten.

Heutzutage ist Ungarn vor allem für die hohe Anzahl an Zahnärzten (europaweit höchste Dichte an Zahnarztpraxen) und die Qualität der Zahnbehandlungen zu günstigen Preisen berühmt. Ungarn ist in wenigen Jahren zur populärsten Destination für Zahnbehandlungen in Europa geworden.

Die Vorteile einer Behandlung in Ungarn:

  • Unser Zahnarzt spricht Deutsch
  • Die Preise (sogar noch niedriger als in Spanien). In Mosonmagyarovar sind sie noch niedriger als in Budapest, obwohl die Qualität ebenso hoch ist.
  • Die hohe Konkurrenz zwischen Zahnärzten erhöht die Qualität, aber nicht den Preis
  • Gute Erreichbarkeit mit dem Flugzeug (viele Low-Cost-Fluglinien). Moyonmagyarovar, die Stadt der Zahnärzte, kann von drei Flughäfen einfach erreicht werden: Wien, Bratislava und Budapest
  • Die Tatsache, dass die Stadt in der Nähe von Österreich liegt, zwingt die Zahnärzte dazu, eine Qualität anzubieten, die Patienten aus dem Westen gewöhnt sind (die meisten Patienten kommen aus Deutschland oder Österreich)
  • Die Herzlichkeit der Menschen

Wichtig zu wissen:

  • Vermeiden Sie Kliniken, die mit angestellten Zahnärzten (und nicht selbstständigen) zusammenarbeiten. Denn das bedeutet, dass diese Zahnärzte oft sehr jung und unerfahren sind (Man erkennt diese Kliniken ganz einfach daran, dass eine hohe Anzahl an Zahnärzten dort arbeitet). Es handelt sich um die erste Stelle in der Karriere des Zahnarztes, der sich erst dann selbstständig macht, wenn er genügend Erfahrung gesammelt hat. Aus diesem Grund arbeiten wir nur mit selbstständigen Zahnärzten zusammen, die sehr viel Erfahrung haben.
  • Im Winter ist es sehr kalt  (aber Ungarn im Schnee ist ein wunderbares Erlebnis)