Zahnärzte in Ungarn


Sparen Sie bis zu 80% bei Zahnimplantaten in unserer erstklassigen Klinik in Ungarn

Durch Novacorpus kommen Sie in den Genuss von hochmodernen zahnchirurgischen Behandlungen, die sicher und günstig sind und bei denen Sie keine Kompromisse bei der Qualität eingehen.

Warum sollte man für eine Zahnbehandlung nach Ungarn reisen?

Ungarn ist die wichtigste Destination für Dentaltourismus in Europa. Zahlreiche Schweizer Patienten fahren in dieses nahe liegende Land, in dem die Zahnärzte genauso kompetent wie in der Schweiz sind und oft die modernsten Geräte und Materialien verwendet werden.

Die Patienten bezahlen dort für ihre Zahnbehandlungen niedrigere Preise als in der Schweiz und erhalten dabei eine hohe Behandlungsqualität. Die niedrigen Preise sind auf die geringeren Lebenshaltungskosten in Ungarn wie auch die niedrigeren Preise der Hersteller von z. B. Zahnprothesen zurückzuführen. Zudem hat Novacorpus mit seiner Partnerklinik in Ungarn spezielle Preise für Sie ausgehandelt.

Nichtsdestotrotz ist für Patienten die Bewertung einer Klinik nicht immer eindeutig, um diejenige auszuwählen, in der sie ihre Behandlung durchführen lassen möchten. Deshalb haben wir eine Zahnklinik in Ungarn gemäß unseren strengen Kriterien ausgewählt, damit unsere Patienten in den Genuss einer hochwertigen Zahnbehandlung kommen, die von erfahrenen Zahnärzten durchgeführt wird. Die Klinik ist mit den modernsten Geräten ausgestattet und ermöglicht Zahnbehandlungen in einer idealen Umgebung (ruhig, hygienisch und sehr freundlich).

Mosonmagyarovar: die Stadt der Zahnärzte

Diese moderne Zahnklinik befindet sich im ungarischen Mosonmagyarovar, einer charmanten Stadt mit historischem Kern, die in der Nähe von 3 internationalen Flughäfen liegt (Budapest, Wien und Bratislava). Die Transfers von den Flughäfen in Wien und Bratislava (Budapest zum halben Preis) und das Hotel sind bei Behandlungen über € 2’500 im Preis inbegriffen. Mosonmagyarovar wird als “Stadt der Zahnärzte” bezeichnet und ist weltweit für Zahnbehandlungen bekannt: Hier gibt es die höchste Dichte von Zahnarztpraxen auf der ganzen Welt! Ausserdem ist es auch noch eine sehr nette Stadt.

Unsere Zahnärzte in Ungarn

zahnarzt in ungarn

Die Zahnärzte in dieser Klinik behandeln viele Patienten aus dem Ausland, vor allem Westeuropa. Sie arbeiten daher gemäß Qualitätsstandards, die westeuropäischen Standards gleichen. Sie sprechen Deutsch, English und für Französisch ist ein Dolmetscher anwesend. Diese Zahnärzte sind die ideale Wahl bei Zahnimplantaten, Kronen, Brücken und ästhetischen Zahnbehandlungen.

Zahnärzte, die noch anspruchsvoller sind als Sie!

Die Klinik beschäftigt einen sehr erfahrenen Zahnarzt, der auf prothetische Rekonstruktionen spezialisiert ist (Krone, Brücke, Veneer aus Keramik). Er arbeitet mit einem Zahnchirurgen zusammen, der auf das Einsetzen von Zahnimplantaten spezialisiert ist. Beide verstehen die Anforderungen der Schweizer Patienten, die wenig Zeit vor Ort haben und für die die Behandlungsqualität besonders wichtig ist, da es nicht sehr praktisch ist, im Falle von Komplikationen zurückzukommen.

Ihre Ausbildung

Die mit Novacorpus zusammenarbeitenden Zahnärzte haben eine lange Universitätausbildung absolviert und wurden anhand von strengen Qualitätskriterien ausgewählt.

  • 2000 – Zahnärztliches Studium mit Abschluss in 2000.
  • 2003 – Spezialisierung auf Zahnerhaltung und prothetische Rekonstruktion.
  • Fremdsprachen: Deutsch, Englisch und Ungarisch (+ Französisch mit Dolmetscherin).
zahnarzt ungarn

Implantate und Prothesen in unserer Zahnklinik in Ungarn

  • Zahnimplantate (MIS, Alpha Bio oder Nobel), neuste Zahnimplantate, Brücken oder Kronen aus Metall und Keramik oder Zirkon (100% Keramik).
  • Prothesen auf Zähnen (Krone, Brücke, Veneers aus Keramik oder andere ästhetische Zahnbehandlungen): Zusammenarbeit mit einem hochqualifizierten Zahnlabor  (selten in Ungarn: Die Qualitätsstandards dieses Labors sind höher als die normalen Standards in Ungarn und den Schweizer Patienten angepasst).
  • Moderne Klinik und optimale Sterilisierung der Geräte und Instrumente ermöglicht eine einwandfreie Hygiene.

Anzahl und Dauer der Aufenthalte:

  • Für (mehrere) Zahnimplantate sind mindestens 2 Aufenthalte innerhalb von 3 Monaten zu planen – der erste sollte 24 Stunden, der zweite 3 – 5 Tage vor Ort dauern. (Die Aufenthalte können Ihren Wünschen und der Behandlungsart angepasst werden).
  • Für Zahnkronen oder Brücken sind mindestens 3 bis 5 Tage vor Ort einzuplanen.

Garantie und medizinische Nachsorge

  • Implantate: 10 Jahre Garantie, Prothesen 5 Jahre Garantie (Behandlung wird kostenlos wiederholt, Flug – bis 300 Euro – und Hotelübernachtungen sind gratis).
    • Bedingungen: jährliche Kontrolluntersuchung, keine Unfälle oder Systemerkrankungen, weniger als 10 Zigaretten pro Tag.
  • Ausserdem europaweit einzigartig – die Möglichkeit, eine Versicherung abzuschliessen, welche die Kosten möglicher Komplikationen aufgrund eines Auslandsaufenthalts aus medizinischen Gründen abdeckt (6 Monate lang). Sie sind auch versichert, wenn die Behandlung aus medizinischen Gründen in der Schweiz wiederholt wird und bei Notfällen in der Schweiz.

Wie viel kostet eine Zahnbehandlung in Ungarn?

Die folgenden Preisbeispiele unserer Partnerklinik dienen als Richtpreise. Die Preise hängen von mehreren Faktoren, genaueren Angaben und den Behandlungen ab und sind auf den Seiten Preise für Zahnbehandlungen angegeben. Sie können sich auch bei uns direkt informieren.

Preis für ein Zahnimplantat in Ungarn

Einige Preisbeispiele für das Einsetzen eines Implantats

Preis für Zahnimplantat

Preis für Zahnimplantat
in Ungarn

Preis für Zahnimplantat
in der Schweiz

Sie sparen

Zahnimplantat (Alphabio)630 CHF1’400 CHF770 CHF
Pfosten (Alphabio)
210 CHF400 CHF190 CHF
Zahnimplantat (MIS)725 CHF1’500 CHF835 CHF
Pfosten (MIS)265 CHF500 CHF235 CHF

Unsere Zahnärzte in Ungarn setzen auch Implantate der Marke Nobel.

Preis für eine Zahnkrone in Ungarn

Sie erhalten eine Zahnkrone auf einem Zahn oder Implantat ab 240 CHF im Vergleich zu mindestens 1’900 CHF in der Schweiz.

Für eine Brücke mit 12 Kronen muss man 2’835 CHF veranschlagen, in der Schweiz sind es mindestens 22’800 CH.

Behandlungen in Ungarn zu einem erschwinglichen Preis und mit allen Garantien sind dank Novacorpus möglich! Auch wenn man die Flugkosten dazu rechnet, spart man immer noch bis zu 80% im Vergleich zu den Preisen in der Schweiz.


Erfahren Sie mehr über Zahnkliniken in Spanien