Weshalb muss man nach dem Einsetzen der Zahnimplantate so lange warten, bis die Kronen aufgesetzt werden können?

Ihr Kieferknochen muss um die Zahnimplantate wachsen, damit sie richtig stabil sind. Die Zähne sind bei den verschiedenen Kaubewegungen einer grossen Belastung ausgesetzt. Sie wollen mit Ihrem Zahnersatz die gleiche Stabilität geniessen wie mit Ihren natürlichen Zähnen. Deshalb müssen Sie dem Zahnimplantat genügend Zeit geben, mit dem Kieferknochen zusammenzuwachsen.

Dies dauert einige Wochen bis Monate. Während dieser Zeit tragen Sie eine provisorische Krone, die das Implantat noch nicht voll belastet. Ein zu rasches Anbringen der definitiven Krone oder Brücke könnte auf Kosten des Behandlungserfolgs gehen. Besprechen Sie den Behandlungsplan mit Ihrem Zahnarzt. Er wird Ihnen sagen, wann der definitive Zahnersatz angebracht werden kann. In der Regel ist dies ca. 1.5 bis 3 Monate nach dem Einsetzen des Zahnimplantats möglich.